Wir über uns - GUK e.V. , Köln - Gemeinschaft Unterhaltungs-Künstler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Was ist, was macht der GUK e.V.?
der „GUK e.V.“
Gemeinschaft-Unterhaltungs-Künstler

ist ein Verein mit Sitz in Köln, der von Künstlern 1994 als „Programm-Gemeinschaft Niederrhein Künstler – HB Promotion e.V.“ gegründet wurde und seit 1999 im Vereinsregister (bis 2013 beim AG Krefeld und seit 2014 beim AG Köln unter Nr. 18103) eingetragen ist. Der Verein wird von Künstlern getragen.

Unsere Aufgaben:
- Der Verein bietet Künstlern u. Veranstaltern eine kostenlose Kontakt-Plattform
- Auf Wunsch können wir zu geplanten Event´s passende  Vorschläge vorlegen
- Wir stehen Künstlern mit Rat bezüglich Künstlersozialkasse, Musikveröffentli-chungen,  GEMA etc. zu
  Verfügung. Bei Bedarf stellen wir für Künstler Kontakt zu geeigneten Mangement´s, Steuerberatern, Anwälten
  u.a. her, oder organisieren auf Wunsch die Selbstvermarktung.
- Für Künstler stellen wir ein semi-professionelles Studio für DEMOS u.  Probeaufnahmen bereit. Außerdem
  bieten wir in begrenztem Umfang Proberäume zur Miete an.
- Auf Wunsch veranstalten wir Benefizkonzerte (www.liebemacht.com) u. Künstler-Präsentationen
- Der Verein tritt auch als Veranstalter auf (z.B. Konzerte und Benefizkonzerte) um den Mitgliedern
  Auftrittsmöglichkeiten zu bieten. Der Verein wird immer im Namen u. Auftrag der Künstler tätig. Für die
  Durchführung solcher Veranstaltungen und kleinerer Dienstleistungen betreibt der GUK e.V. an seinem
  Vereinssitz ein Kleingewerbe das unter der Steuer Nr.: 217/5955/1847 beim Finanzamt Köln-Nord geführt
  wird.


Eine weitere Aufgabe die der Verein auf Wunsch übernimmt ist die Förderung von Talenten. Der Verein gibt hier Hilfestellungen um die Talente sicher auf die Bühne zu führen. Hierdurch hilft der Verein den betroffenen Künstlern und auch regionalen Veranstaltern und Vereinen. Im Besonderen ist hiermit eine aktive Förderung und Erhaltung des Heimischen und Rheinischen Brauchtums verbunden.

Die Arbeit des Vereins, gibt traditionellen Sport, Schützen u. Karnevals-vereinen, sowie regionalen Veranstaltern die Möglichkeit, qualifizierte Künstler und Talente zu regulären und bezahlbaren Gagen zu verpflichten, so ein attraktives Programm für ihre Veranstaltung aufzustellen, und angestammte Feste, Veranstaltungen u. Sitzungen auch in Zukunft noch durchführen zu können.

Es versteht sich von selbst, dass die Vereinsmitglieder, Leistungen für den Verein ehrenamtlich erbringen.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü